Unsere Angebote

Rechtsberatung

Jeden ersten Donnerstag im Monat von 09:00 bis 12:00 Uhr findet eine kostenlose Erstberatung im „Mosaik“ statt.

Rechtsanwalt Torsten Wildner berät zu Fragen im Familienrecht, Erbrecht, Sozialrecht und Mietrecht.

Nächster Termin:  04. Juli 2024 von 09:00 bis 12:00 Uhr

Dieses Angebot ist sehr gefragt. Bitte melden Sie sich vorher im Mosaik an.


Pflegeberatung

Die Gesundheits- und Pflegeberaterin Silvia Jähne bietet eine kostenfreie, individuell ausgerichtete Pflegeberatung im Mosaik an. Pflegebedürftigkeit kann jeden treffen, kommt oft überraschend und bedeutet eine große Umstellung für die ganze Familie. Frau Jähne verfügt über langjährige Erfahrungen und möchte Ihnen in allen Fragen zur Pflege, Pflegestufen, bei Behörden und Antragsstellungen beratend zur Seite stehen.

Nächster Termin:  20. Juni 2024 von 10:00 bis 12:00 Uhr

Bitte melden Sie sich vorher im „Mosaik“ an, Tel.: 03583/ 79 72 555.

Johanniter Beratungseck, Innere Weberstraße 37, 02763 Zittau
Tel.: 01522 3144457, Mail: beratungseck.zittau@johanniter.de

Energiespar-Sprechstunde

Jeden letzten Donnerstag im Monat  von 10:00 bis 12:00 Uhr findet die kostenfreie Energiespar-Sprechstunde im „Mosaik“ statt.

Die geschulten Stromsparhelfer der SAPOS gGmbH informieren, wie Sie in Ihrem Haushalt „Energiefressern“ auf die Spur kommen und mit einfachen Tipps & Tricks Ihren Energieverbrauch senken können. Das ist gut für den eigenen Geldbeutel und leistet einen Beitrag zum Umweltschutz.

Außerdem informieren die Stromsparhelfer über den von der Bundesregierung geförderten, kostenfreien „Stromspar-Check kommunal“ für eine individuelle Beratung zu Ihrem persönlichen Strom- und Wasserverbrauch.

Nächster Termin:  27. Juni 2024, 10:00-12:00 Uhr

Bitte melden Sie sich vorher im Mosaik an, Tel.: 03583/ 79 72 555.

gemeinnützige GmbH, Heilige-Grab-Straße 69, 02828 Görlitz
03581 / 318890 oder 03583 / 670143
ssh-zittau@sapos-goerlitz

Hilfestellung beim Ausfüllen von Anträgen..
 

Hilfestellung beim Ausfüllen von Anträgen. Was soll ich hier genau schreiben? Ich verstehe diese Frage nicht? Welche Unterlagen werden benötigt?

Wohngeld, Grundsicherung, Kindergeld, Kinderzuschlag, Pflegebedürftigkeit, BAföG… – es gibt eine Menge Anträge, bei denen es durchaus möglich ist, das verschiedene Fragen entstehen.

Das Generationenbüro unterstützt Sie gern beim Ausfüllen der Anträge und hilft bei der Zusammenstellung der beizufügenden Unterlagen.

Wir bitten Sie um eine kurze Voranmeldung per Mail oder Telefon. So kann vorab geklärt werden, um welchen Antrag es sich handelt und welche Unterlagen Sie von zu Hause gleich mitbringen sollten.
Tag der Vereine 2024

Das „Mosaik“ organisiert am Freitag, den 17.Mai 2024 den Tag der Vereine in der Emil Ufer Grundschule. Der Tag der Vereine findet nun schon zum dritten mal statt und ist eingebettet in das Schulfest zum Abschluss der Projektwoche „ZusammenWirken – soziales Engagement in der Gemeinde Olbersdorf -„. Die Gemeinde bietet eine faszinierende Vielfalt an Vereinen und ehrenamtlich Tätigen, welche vom „Mosaik“ angeschrieben und eingeladen worden sind. Im Vorfeld haben sich schon 15 verschiedenen Vereine für diesen Tag angemeldet und möchten hier die Möglichkeit nutzen sich einem breiten Publikum wie den Familien, den Großeltern und den Kindern vorzustellen, ihre Arbeit zu präsentieren, miteinander ins Gespräch kommen und vielleicht auch neue Mitglieder zu gewinnen. Es wird wieder eine Vielzahl von Mitmachangeboten für die Kinder geben, einen reichlich gefüllten Kuchenbasar und einen leckeren Bratwurststand.  

 

Projektwoche ZusammenWirken 2024
  •   eine Zusammenarbeit zwischen der Grundschule Emil Ufer und dem Generationenbüro „Mosaik“

Die Grundschule Emil Ufer wird auch dieses Jahr mit einer Projektwoche unter dem Motto „ZusammenWirken“ – soziales Engagement in der Gemeinde Olbersdorf für ihre Schüler*innen starten. Die Projektwoche findet vom 13. Mai bis zum 17. Mai 2024 statt. Besondere Highlights der Woche sind am Mittwoch, den 15.05. und am Donnerstag, den 16.05.24 geplant. An diesen Tagen haben soziale Projekte oder ehrenamtlich Engagierte aus Olbersdorf die Möglichkeit sich Hilfe und Unterstützung von einer Kindergruppe (max. 10 Kinder) zu holen. Wer Interesse an diesem Hilfsangebot hat kann sich gern in der Grundschule Emil Ufer dafür anmelden. Das „Mosaik“ hat sich mit den ehrenamtlich engagierten Rosenbeet-Rettern für die Projekttage angemeldet und freut sich sehr auf die Hilfe und Unterstützung der Schüler*innen bei der Verschönerung des Wohnambientes in der Grundbachsiedlung. Geplant ist das Rosenbeet erneut vom Unkraut zu befreien und viele schöne neue Blumen mit den Kindern zu pflanzen. 

Am Freitag, den 17.Mai 2024 wird die Projektwoche mit einem Tag der Vereine, der Vorstellung der Projektwochenergebnisse und einem Konzert der Musikschule Fröhlich feierlich abgeschlossen.

Wohnzimmergespräch 08.05.2024

Herzlich Willkommen zu neuen Wohnzimmergesprächen im „Mosaik“.

Am Mittwoch, den 08. Mai 2024 findet in der Zeit von 15:00 bis 17:00 Uhr ein Wohnzimmergespräch zum Thema „Notfallratgeber“ im Mosaik statt. Ein medizinischer Notfall kann schneller als gedacht eintreten und Sie können vielleicht dem Notarzt keine Auskunft oder eigene Entscheidungen mitteilen. Viele haben es schon erlebt: Atemnot, Herzprobleme, Sturz und dann ist man allein. Was ist jetzt wichtig? Frau Enikö Pinter ist Fachdozentin bei dem Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. und möchte Ihnen den Notfallratgeber für Senioren des LK Görlitz vorstellen und bei Kaffee und Kuchen Ihre Fragen beantworten.

Termin:  Mittwoch, den 08. Mai 2024 um 15:00 Uhr
Da für diese Veranstaltung nur 10 Plätze zur Verfügung stehen bitten wir Sie sich bis zum 04.Mai 2024 im „Mosaik“ anzumelden, Tel.: 03583/ 79 72 555.
Kaffeeklatsch im Sportlerheim am 18. April 2024

Zweimal im Jahr findet diese Gemeinschaftsaktion mit der KWV Olbersdorf mbH statt.

Wir möchten Sie herzlich zum gemeinsamen Kaffeeklatsch am Donnerstag, den 18. April 2024 ab 15:00 Uhr ins Sportlerheim an der Ludwig-Jahn-Straße 65 in Olbersdorf einladen. In einer gemütlichen Runde bei frisch gebackenen Kuchen, einer Tasse Kaffee oder Tee möchten Herr Hummel und Frau Günther Sie herzlich im Sportlerheim begrüßen. Verträge an der Haustür, Enkeltrick und Schockanrufe, es gibt Betrugsmaschen vor denen man sich absichern muss. Sie möchten wissen, wie Sie sich und Ihre Familie schützen können, dann folgen Sie unserer Einladung zum Vortrag „Betrugsmaschen – und wie man sich davor schützen kann.“ Wir freuen uns zwei Referentinnen der Verbraucherzentrale Sachsen zu unserem Kaffeeklatsch begrüßen zu können. Sie werden über aktuelle Betrugsmaschen informiert und können sich im gemeinsamen Gespräch Ihre Fragen beantworten lassen.

Wir freuen uns Sie bei unserem Kaffeeklatsch am 18. April 2024 ab 15:00 Uhr im Sportlerheim begrüßen zu können und bitten um vorherige Anmeldung bis zum 15. April 2024 im Büro „Mosaik“ unter der Telefonnummer: 03583-79 72 555.

Kommunale Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft mbH
Echostraße 2, 02785 Olbersdorf 
03583 69720 oder info@besser-als-gewohnt.de

Osterkörbchen basteln & dekorieren am 25. März 2024

Das „Mosaik“ möchte Sie herzlich zu einem Bastelnachmittag mit Kaffee und Kuchen am Montag, den 25. März 2024 ab 15:00 Uhr einladen. An diesem Nachmittag besteht die Möglichkeit ein Osterkörbchen unter fachmännischer Anleitung selber herzustellen. Das „Mosaik“ bereitet ein Osterkörbchen zur Anschauung vor und stellt Ihnen das benötigte Material für ein Osterkörbchen zur Verfügung. Wenn Sie Ihr Körbchen ganz individuell gestalten möchten, können Sie gern eigenes Material mitbringen. Wir können eine schöne gemeinsame Zeit verbringen, uns unterhalten und Neuigkeiten austauschen.

Termin:  25. März 2024 von 15:00 bis 17:30 Uhr

Für diese Veranstaltung stehen nur 10 Plätze zur Verfügung. Bitte melden Sie sich bis zum 22.03.24 im „Mosaik“ an, Tel.: 03583/ 79 72 555.

Weihnachtsmarkt 2023

Herzlich Willkommen zum Tag der offenen Tür mit Weihnachtsmarkt in der Grundschule Emil Ufer!

– ein Kooperationsprojekt zwischen: der Grundschule „Emil Ufer“ und dem Hort, dem Generationenbüro „Mosaik“, der Freiwilligen Feuerwehr Olbersdorf e.V. und dem Faschingsclub Olbersdorf e.V.

Am Mittwoch, den 29. November 2023 findet in der Zeit von 15:30 bis 18:00 Uhr der Tag der offenen Tür mit einem Weihnachtsmarkt statt. Die Grundschule sowie die Kooperationspartner laden herzlich alle Kinder mit Familie und Interessierte dazu ein. An diesem Mittwoch stehen die Lernräume im Schulhaus für Euch offen und überraschen mit vielen Basten- und Mitmachaktionen. Für Verpflegung ist gesorgt und wir freuen uns auf interessante Gespräche und zahlreiche Besucher*innen.

 

 

Adventsbasteln im November 2023

„Adventsbasteln“ im Mosaik

Das „Mosaik“ lädt Sie herzlich am Montag, den 27. November 2023 ab 15:00 Uhr zu einem gemütlichen Bastelnachmittag für Familien und Senioren mit Kaffee und Kuchen ein. Gemeinsam können dann individuelle Adventsschmuckstücke hergestellt werden, das benötigte Material für einen Adventsschmuck stellt das „Mosaik“ zur Verfügung. Wenn Sie Ihr Schmuckstück ganz einzigartig gestalten wollen, können Sie gern eigenes Material mitbringen. Bei Kerzenschein können wir eine schöne gemeinsame Zeit verbringen, uns kennenlernen und uns unterhalten.

Termin:  27. November 2023 von 15:00 bis 17:30 Uhr

Für diese Veranstaltung stehen nur 12 Plätze zur Verfügung. Bitte melden Sie sich bis zum 24.11.23 im „Mosaik“ unter der Tel.: 03583/ 79 72 555 an.


Soziale Weihnacht 2023

Liebe Olbersdorfer, der Sozialausschuss möchte gemeinsam mit dem „Mosaik“ auch im Jahr 2023 die Tradition der Sozialen Weihnacht für Bürger*innen mit geringem Einkommen und sich einsam fühlende fortführen und lädt Sie ganz herzlich am Mittwoch, den 06. Dezember 2023 von 15 bis 18:30 Uhr in den Faschingsclub Olbersdorf, Gartenweg 5, zu einem gemütlichen Beisammensein ein. Zwischen Kaffee trinken und Abendbrot halten wir einige Überraschungen für Sie bereit und für eine musikalischer Umrahmung ist gesorgt.

Wir freuen uns Sie zu unserer Sozialen Weihnacht am 06. Dezember 2023 begrüßen zu können und bitten Sie um vorherige Anmeldung bis spätestens zum 30.November bei Frau Günther im Büro „Mosaik“ in Olbersdorf unter der Telefonnummer: 03583/ 79 72 555.

Kindersachen- und Spielzeugflohmarkt 2023

Herzlich Willkommen zum 2. Kindersachen- und Spielzeugflohmarkt!

Am Samstag, den 21. Oktober 2023 in der Zeit von 10  bis 16 Uhr veranstaltet das „Mosaik“ in Zusammenarbeit mit vielen ehrenamtlichen Helfern und der Emil Ufer Grundschule in der Olbersdorfer Turnhalle, Zum Grundbachtal 6 den        2. Kindersachen- und Spielzeugflohmarkt. Von Bekleidung über Spielsachen bis hin zu Büchern wird Ihnen hier alles angeboten. Die Kinder der Grundschule können sich gern mit eigenen Ständen beteiligen und an einem kreativen Bastelangebot teilnehmen. Zusätzlich wird es Kaffee und Kuchen, gerne auch zum mitnehmen, zugunsten der Olbersdorfer Grundschüler geben. Wir freuen uns auf einen tollen Tag und viele Besucher*innen.

Termin:  21. Oktober 2023 von 10:00 bis 16:00 Uhr

Ort: Turnhalle der Emil Ufer Grundschule, Zum Grundbachtal 6 in Olbersdorf.

Apfelfest Oktober 2023

„Apfelfest“ – eine Zusammenarbeit zwischen dem Hort des Integrativen Kinderhauses Spielkiste und dem Generationenbüro „Mosaik“

In der zweiten Woche der Herbstferien möchte das „Mosaik“ in Kooperation mit dem Hort der Spielkiste ein kleines Apfelfest mit den Ferienkindern veranstalten. Am Dienstag, den 10. Oktober wollen wir gemeinsam Äpfel pflücken und vom Baum schütteln gehen. Die süßen Früchte werden wir dann in Kisten und mit Hilfe eines Bollerwagens in den Hort transportieren. Am Mittwoch, den 11. Oktober kommt als Attraktion die Apfelpresse zum Einsatz. Zusammen geht es dann los, die Äpfel waschen und klein schneiden, dann ab in die Saftpresse und kräftig drehen. Zum Abschluss des Apfelfestes sollen sich alle fleißigen Helfer den super leckeren Apfelsaft und den Apfelkuchen gut schmecken lassen.

 

 

Projektwoche - SchulART 2023

Kunstprojektwoche – SchulArt – mit Vernissage und Tag der Vereine

  • eine Zusammenarbeit zwischen der Grundschule Emil Ufer und dem Generationenbüro „Mosaik“

Die Grundschule Emil Ufer veranstaltet auch dieses Jahr wieder eine interessante Projektwoche für ihre Schüler*innen. Unter dem Motto „SchulArt“ können sich die Kinder in verschiedenen künstlerischen Workshops in der Woche vom 30.05. bis zum 02.06.2023 ausprobieren.  Das Generationenbüro „Mosaik“ möchte mit seinem Workshop den Schüler*innen das traditionelle Handwerk des Papierschöpfens näherbringen und Papierblätter herstellen. Am Freitag, den 2. Juni wird die Projektwoche mit einem Tag der Vereine, einer Vernissage und einem Elternball feierlich abgeschlossen. Wir möchten alle lokalen Vereine einladen sich am Tag der Vereine zu beteiligen und diesen Tag gemeinsam mit uns zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen.

Ideenwerksatt -Aktiv leben und mitgestalten 2022

Ihre Ideen und Wünsche sind am Donnerstag, den 15.Dezember 2022 ab 15:00 Uhr gefragt. Das „Mosaik“ lädt Sie zu einer gemütlichen Plauderrunde für Familien und Senioren mit Kaffee und Kuchen ein. An diesem Nachmittag besteht die Möglichkeit Ideen und Wünsche für kommende Wohnzimmergespräche einzubringen, zu schauen welche gemeinsamen Interessen bestehen und sich in einer weihnachtlichen Atmosphäre gegenseitig kennenzulernen. Wir freuen uns auf Ihre Ideen.

Termin: Donnerstag, den 15. Dezember 2022 von 15:00 bis 17:30 Uhr

Da für diese Veranstaltung nur 12 Plätze zur Verfügung stehen bitten wir Sie sich vorher im „Mosaik“ unter der Tel.: 03583/ 79 72 555 anzumelden.

Elterntreffen 2022

Herzliche Einladung zu Elterntreffen im Mosaik, „Von Herzen Eltern sein – Umgang mit dem verflixten Erziehungsalltag.“

In unserer sich schnell verändernden Welt stehen Eltern vor immer größeren Herausforderungen. Deshalb möchte das „Mosaik“ in Kooperation mit der Jugendberatung Zittau vier Elterntreffen anbieten, um Fragen rund um das Thema Kindererziehung und Stress im Familienalltag gemeinsam zu besprechen. Der Austausch mit anderen Müttern und Vätern macht Mut, zwei erfahrene Fachkräfte begleiten Sie dabei in einer offenen und freundlichen Atmosphäre.

Die Elterntreffen sind kostenfrei, kleine Naschereien, Kaffee, Tee und andere Getränke stehen Ihnen gleichfalls kostenfrei zur Verfügung. Die Veranstaltungen werden von Frau Claudia Hüttig von der Jugendberatung Zittau und von Frau Jana Günther vom Mosaik Olbersdorf organisiert und durchgeführt.

1. Termin: 06.September 2022 von 09:30 bis 11:30 Uhr, Spaß oder Ernst? Wenn Kinder das Gegenteil tun.

2. Termin: 20. September 2022 von 09:30 bis 11:30 Uhr, Verstehst Du, was ich von Dir will? Leben Kinder in einer anderen Welt?

3. Termin: 27. September 2022 von 09:30 bis 11:30 Uhr, Vom Hören und Fühlen! Auf Augenhöhe erziehen.

4. Termin: 04. Oktober 2022 von 09:30 bis 11:30 Uhr, Wir sind hier nicht bei „wünsch Dir was“! An Konflikten wachsen können.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich für die Elterntreffen „Von Herzen Eltern sein – Umgang mit dem verflixten Erziehungsalltag“ im Mosaik bei Frau Günther unter der Telefonnummer: 03583/ 79 72 555 oder per Mail: mosaik@awo-oberlausitz.de an. Haben Sie Fragen oder möchten Sie sich gern zu einzelnen Veranstaltungen anmelden, kein Problem Frau Günther steht Ihnen als Ansprechpartner gern zur Verfügung. 

Zirkusprojekt 2022

„Zirkus macht stark! Manege frei für unsere Kinder“, ein Kooperationsprojekt zwischen der Grundschule Emil Ufer, dem Generationenbüro „Mosaik“ und dem Schulförderverein Freunde und Förderer der Grundschule Olbersdorf e.V..

Herzlich Willkommen zu unserem Zirkusprojekt vom 16. Mai bis zum 12. Juni 2022 auf der Festwiese am Gartenweg 5, gegenüber der Förderschule Olbersdorf. Unser Zirkuszelt wird für vier Wochen ein Ort der Begegnung für alle Einwohner, Kulturschaffende und Vereine aus Olbersdorf werden. Mit vielen verschiedenen Angeboten wollen wir Möglichkeiten schaffen sich generationsübergreifend neu kennenzulernen, sich zu vernetzen und gemeinsame positive Erlebnisse schaffen, welche die Teilhabe an Kultur und demokratischen Handeln fördern.

Gemeinsam wollen wir am 10. Juni 2022 ab 14:00 Uhr im Zirkuszelt einen Tag der Vereine durchführen und möchten Sie gern einladen diesen Tag mitzugestalten.     

Elefantenstark

„Elefantenstark!“ – das Schutzinselprojekt des Zittauer Kinderschutzbundes für mehr Familienfreundlichkeit in der Stadt Zittau.

Die Kooperationspartner von „Elefantenstark“ sind gekennzeichnet durch einen grünen Elefantenaufkleber. Der Aufkleber soll allen Kindern und Jugendlichen signalisieren „Hier gibt es Hilfe und Unterstützung! Hier bist Du sicher!“. Sie finden in den Schutzinseln freundliche und sozial engagierte Menschen, die in jeder kleinen und größeren Notsituation eine Hilfestellung geben. Mit dem Schutzinselprojekt „Elefantenstark“ setzen bereits 15 Händler und Einrichtungen in der Innenstadt von Zittau ein Zeichen für bürgerschaftliches Engagement und Hilfsbereitschaft im Alltag.

Ansprechpartner für das Projekt „Elefantenstark“ ist der Zittauer Kinderschutzbund und ist ständig auf  der Suche nach neuen Partnern und Unterstützern! Eine Übersicht über die Kooperationspartnern sowie weitere Informationen finden Sie unter: www.dksb-zittau.de.